fbpx Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Flammkuchen auf Holzbrett mit Messer

Flammkuchen Rezept mit Teig und vegetarisch

  • Autor: Sven Hanselmann
  • Vorbereitungszeit: 15
  • Kochzeit(en): 6
  • Gesamtzeit: 81 Minuten
  • Menge: 2 Flammkuchen 1x
  • Kategorie: Winter
  • Methode: Backen
  • Küche: Flammkuchen

Beschreibung

Winterliches Flammkuchen Rezept, sogar vegetarisch! 


Zutaten

Scale

Für den Flammkuchen Teig

  • 250ml Buttermilch (Raumtemperatur)
  • 1 Prise Zucker
  • 8g trocken Hefe
  • 400g Mehl
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Prise Salz

Für den vegetarischen Flammkuchen Belag

  • 1 Apfel
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 20g Olivenöl
  • ½ Zitrone, Saft davon
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

 

  • 200g Crème Fraîche
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Prisen Muskatnuss

 

  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Süsskartoffel
  • 20g Nüsse

Arbeitsschritte

Für den Flammkuchen Teig

Buttermilch (Raumtemperatur) , Zucker und Hefe in einer Schüssel vermischen. Für 10 Minuten ruhen lassen.

Mehl, 2 El Olivenöl und Salz hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. 

Eine Schüssel mit wenig Öl beschmieren und den Teig hineingeben. Zugedeckt für eine Stunde gehen lassen.

Für den Flammkuchen Belag

Einen Apfel vierteln, Rosamrin vom Zweig getrennt, Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben und klein shreddern. Diese Mischung wird später auf dem gebackenen Flammkuchen verteilt. Nun beiseite stellen.

Crème Fraîche, Salz, Pfeffer und Muskatnuss in einer Schüssel vermischen.

Zwiebel in dünne, lange Streifen schneiden. Süsskartoffel in dünne scheiben schneiden.

Ofen auf 250 Grad Celsius Umluft vorheizen.

Den Teig auf einer mit Mehl vorbereiteten Arbeitsfläche 2mm dünn auswallen. Vorsichtig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. 

Crème Fraîche Mischung, geschnittene Zwiebel und Süsskartoffel zusammen mit den Nüssen auf dem Teig verteilen.

Für 6-8 Minuten im Ofen knusprig backen.

Zu guter Letzt die Apfelmischung darüber verteilen und geniessen. 

Hinweise

Schmeckt warm und kalt sehr lecker. Am aller besten aber frisch aus dem Ofen.

Kleiner Tipp noch am Rande. Direkt nach dem Backen etwas grobes Meersalz darüber streuen!


Nährwerte

  • Portionsgröße: 2 Flammkuchen
  • kcal: 2656
  • Zucker: 41g
  • Natrium: 122mg
  • Fett: 110g
  • Gesättigte Fettsäuren: 52g
  • Ungesättigte Fettsären: 8g
  • Transfettsäuren: 0g
  • Kohlenhydrate: 346g
  • Ballaststoffe: 40g
  • Eiweiß: 79g
  • Cholesterin: 0mg

Schlagworte: Flammkuchen Rezept, vegetarisch,