fbpx Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Feigen Sirup im Glas mit Feigen

Feigen Sirup Rezept

  • Autor: Sven Hanselmann
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit(en): 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • Menge: 1 Liter 1x
  • Kategorie: Einkochen
  • Methode: Kochen
  • Küche: Herbst
  • Diet: Vegan

Beschreibung

Feigen Sirup selbst gemacht ist so einfach, so gut und lange haltbar. 


Zutaten

Scale

Für 1 Liter

  • 12 Frische Feigen
  • 6 getrocknete Feigen
  • 1l Wasser
  • 500g Zucker

Arbeitsschritte

Wasser zum kochen bringen und Zucker hineingeben.

Für 15 Minuten auf hoher Stufe kochen lassen ohne Deckel.

In der Zwischenzeit die frischen Feigen waschen, Strunk entfernen und vierteln.

Ebenso bei den getrockneten Feigen den Strunk entfernen und vierteln.

Feigen in das Kochende Wasser geben und ohne Deckel weitere 15 Minuten kochen lassen.

Kurz abkühlen lassen und in einen guten Mixer geben. Gut pürieren.

Den Sirup absieben und in ein Steriles Behältnis geben.

 

Hinweise

Wenn du den Sirup nur für Joghurts und Quark verwenden möchtest, musst du ihn nicht unbedingt absieben.

Schmeckt warm und kalt sehr gut zu griechischem Joghurt.

Ideal zum Verfeinern von Salat-Saucen. Anstatt Honig oder andere Süssmacher verwenden.


Nährwerte

  • Portionsgröße: 1 Liter
  • kcal: 2974 Kcal
  • Fett: 6 Gramm
  • Kohlenhydrate: 716 Gramm
  • Eiweiß: 20 Gramm

Schlagworte: Feigen Sirup